Spanische Tageszeitungen

Spanische Tageszeitungen

Im Südwesten von Europa liegt das Königreich Spanien. Die spanischen Tageszeitungen berichten immer wieder aus der Hauptstadt Madrid, die nicht nur politisches, sondern auch kulturelles Zentrum von Spanien ist. Seinen wirtschaftlichen Aufschwung hat Spanien 1975 mit der Entscheidung zur Demokratie begonnen. 1986 folgte der Beitritt Spaniens zur Europäischen Union.

Die Teilnahme an der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion hat Spaniens Wirtschaft noch einen zusätzlichen Aufschwung gegeben. Im Land wurde die Wirtschaft immer wieder modernisiert und liberalisiert.

Die spanische Mediengruppe

Erfolgreiche Unternehmen, die aus dieser Taktik entstanden sind, sind zum Beispiel: Iberia, Seat, Endesa, Telefonica und Zara. Die spanische Genossenschaft Mondragón Corporación Cooperativa ist mit 81.880 Mitarbeitern die weltweit größte Genossenschaft.

Bei den spanischen Tageszeitungen erscheinen die meisten überregionalen Tageszeitungen in der Hauptstadt Madrid. So zum Beispiel: El País, El Mundo, ABC und La Razón. El País hat eine Auflage von knapp 561.000 Exemplaren und gehört der Mediengruppe PRISA. El Mundo folgt mit einer Auflage von etwa 379.000 Exemplaren. Mit einer Auflage von rund 346.000 Exemplaren steht an nächster Stelle die Tageszeitung ABC.

Die Tageszeitung aus Barcelona

Ein wenig abgeschlagen folgt mit einer Auflage von 205.000 Exemplaren die Tageszeitung La Razón. Andere wichtige spanische Tageszeitungen erscheinen zum Beispiel in Barcelona, wie die Tageszeitung La Vanguardia mit einer Auflage von 240.000 Exemplaren oder auch die Zeitung El Periódic, die mit einer Auflage von 221.000 Exemplaren im katalanischen Raum wichtig ist. Spanischsprachig wird sie als El Periódico publiziert.

Außerdem sind in Spanien die täglich erscheinenden Sportzeitungen ebenfalls sehr wichtig. Die bekanntesten Titel sind hier: Marca, mit einer Auflage von 549.000 Stück und As, mit einer Auflage von 303.000 Exemplaren. Die regionalen Tageszeitungen werden von den meisten Spaniern bezogen. Politische Informationen, Einreise und Aufenthalt – spanische News.  

Mehr zu Journalismus, Presse und Zeitungen:

 

 

Teilen:

Kommentar verfassen